News

Kunstwerke für Coburger Glaspreis 2022 sind nominiert

Die Alexander Tutsek-Stiftung unterstützt die Vergabe des Coburger Glaspreises finanziell ebenso wie die damit verbundene Ausstellung. Zudem finanziert die Alexander Tutsek-Stiftung zwei Sonderpreise - den Preis der Alexander Tutsek-Stiftung und den Preis der Alexander Tutsek-Stiftung für Seniorenkünstler*innen. mehr lesen

Feierliche Eröffnung der neuen Ausstellung

Die Alexander Tutsek-Stiftung hat ihre neue Ausstellung Wide Open. Ins Offene - Zeitgenössische Fotografie & Skulptur aus Glas. Im Rahmen der feierlichen Eröffnung begrüßten Anton Biebl, Dr. Eva-Maria Fahrner-Tutsek und Dr. Petra Giloy-Hirtz die Gäste am gestrigen Abend in der neu eröffneten BlackBox. mehr lesen

Neue Ausstellung in Vorbereitung

In der Alexander Tutsek-Stiftung laufen die Aufbauarbeiten für die kommende Ausstellung auf Hochtouren - und dies erstmalig an zwei Orten, denn mit WIDE OPEN. INS OFFENE - Zeitgenössische Fotografie & Skulptur aus Glas eröffnet die Stiftung auch einen zweiten Kunstraum. mehr lesen

Feierliche Preisgelder- und Stipendienvergabe

Bereits zum 6. Mal verlieh die Alexander Tutsek-Stiftung Schüler*innen und Studierenden aus vier Einrichtungen in Höhr-Grenzhausen, der Universität Koblenz-Landau, der Hochschule Koblenz/Westerwaldcampus Höhr-Grenzhausen, der Fachschule Keramik und der Berufsbildenden Schule Montabaur, Außenstelle Keramik, im Keramikmuseum Westerwald Auszeichnungen und Stipendien. mehr lesen

Jörg Garbrecht wird Direktor der Alexander Tutsek-Stiftung

Seit dem 1. Oktober verstärkt Dr. Jörg Garbrecht das Team der Alexander Tutsek-Stiftung als Direktor. Der Kunsthistoriker, der zuletzt als leitender Kurator an der Stiftung Kunst und Natur der Unternehmerin Susanne Klatten tätig war, verfügt über vielfältige Erfahrungen mit neuen Museumsbauten, inhaltlichen Neupositionierungen und Dynamisierungen von Sammlungen und mit nachhaltigem Destinationsmanagement. mehr lesen

Weitere Beitrage / Archiv